GESCHÄFTSBEREICHE

Graphics
Der Geschäftsbereich „Graphics“ vermarktet unter dem Dach der Neschen Coating die Marke NESCHEN und andere ausgewählte Premium-Marken. Filmolux führt ein breites Sortiment für den Druck, den Schutz und die Veredelung von großformatigen Bildern, Fotos und digitalen Drucken. Das Sortiment umfasst:

  1. Bedruckbare Materialien für professionelle Tintenstrahldrucker bis zu fünf Metern Druckbreite
  2. Selbstklebende Aufziehfolien
  3. Spezielle Schutzlacke für Großbilder mit den dazugehörigen Verarbeitungsmaschinen
  4. Selbstklebende Folien für die Beschriftung, Dekoration und werbliche Nutzung
  5. Transportable Präsentationssysteme für Großbilder
  6. Verarbeitungsmaschinen für Schutz- und Aufziehfolien

Eingesetzt werden diese Produkte beispielsweise in den Bereichen Fahrzeug- und Städtewerbung, Fassadenwerbung, bei Sport- und Kulturveranstaltungen, im Messebau und am Point of Sale. Im Rahmen der „One-Stop-Shopping“ – Strategie wird das Kernprogramm an selbstklebenden Produkten, Inkjetmedien um Verarbeitungsmaschinen und Beratungsleistungen z.B. Store Checks zur kundenorientierten Vervollständigung des Angebotsspektrums ergänzt. Im Vordergrund stehen abgestimmte Produktsysteme, die die Produktionssicherheit beim Kunden und den Kundennutzen erhöhen.

Documents
Der Geschäftsbereich „Documents“ vertreibt ein umfassendes Produktprogramm für die Buchpflege und Buchreparatur. Das Kernsortiment besteht aus:

  1. selbstklebende Schutz- und Verstärkungsfolie
  2. selbstklebende Reparatur- und Signaturbänder
  3. Verarbeitungsgeräte zur Buchreparatur

Industrial Applications
Dieser Bereich wird in den nächsten Jahren kontinuierlich ausgebaut.

Basis des Geschäftsbereiches sind das seit Jahrzehnten bestehende Knowhow und die hochmodernen Produktionskapazitäten der NESCHEN-Gruppe. Dabei kommen neben den wasserbasierenden Dispersionsklebern auch Lösungsmittel- und Hotmelt-Kleber zur Anwendung.

Weiterhin stehen Oberflächenveredelungen im Fokus der Entwicklungsarbeiten.

Im Rahmen des Geschäftsbereichs „Industrial Applications“ werden kundenspezifische Produkte entwickelt und gefertigt, z.B. für industrielle Anwendungen, Oberflächenveredelungen oder für medizinische Anwendungen. Weiterhin werden Lohnbeschichtungen durchgeführt.